Daniela Ludwig

Mitglied des Deutschen Bundestages
Drogenbeauftragte der Bundesregierung

Daniela Ludwig dynamisch im Bundestagsgebäude unterwegs

Persönliches

Am 7. Juli 1975 wurde ich in München geboren. Aufgewachsen bin ich in Kolbermoor bei Rosenheim, einer Stadt mit ca. 19.000 Einwohnern mitten im oberbayerischen Voralpenland.

Meiner Heimat bin ich treu geblieben, und so pendle ich zwischen Kolbermoor und Berlin hin und her.

Seit 2010 bin ich mit Florian Ludwig verheiratet. Unsere Zwillinge Anna und Constantin kamen 2011 zur Welt.

Hier meine wichtigsten Stationen:

  • 1995 Abitur am Ignaz-Günther-Gymnasium in Rosenheim.
  • Studium der Rechtswissenschaften an der Ludwig-Maximilians-Universität München und Abschluss als Diplom-Juristin Univ.

Politik

Politischer Werdegang:

  • 1994 Beitritt CSU Ortsverband Kolbermoor
  • 1996 Beitritt Frauen-Union
  • 1997 Beitritt Junge Union
  • 2002-2008 Mitglied des Kolbermoorer Stadtrates
  • Seit 2008 Kreisrätin des Landkreises Rosenheim
  • Seit 2002: Mitglied des Deutschen Bundestages

Politische Ämter

  • Mitglied im CSU Präsidium
  • Mitglied im CSU Parteivorstand
Daniela Ludwig mit Markus Söder

Bundestag

Seit 2002 für Sie im Bundestag.

Als Mitglied im Fraktionsvorstand der CDU/CSU-Bundestagsfraktion und im Parteivorstand der CSU kann ich die Anliegen aus meinem Wahlkreis in die parlamentarische Arbeit des Bundestages einbringen.

Mitgliedschaften und Ämter im Bundestag

  • Stellvertretendes Mitglied im Ausschuss für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit
  • Co-Vorsitzende der Kommission Energie, Umwelt, Bau und Verkehr der Mittelstands- und Wirtschaftsvereinigung der CDU/CSU
  • Mitglied in der Gruppe der Frauen der CDU/CSU-Bundestagsfraktion
  • Mitglied im Parlamentskreis Mittelstand

Seit September 2019 Drogenbeauftragte der Bundesregierung

Ehrenamt

„Soziales Engagement ist Ehrensache!”

Meine Ehrenämter in der Übersicht:

Skip to content