csu bayern

logo daniela ludwig

Aktuelles von Daniela Ludwig

Ludwig kritisiert Vorschlag des Bundesrechnungshofs

Berlin/Rosenheim – Der Rechnungsprüfungsausschuss des Deutschen Bundestages hat in seiner Sitzung am 18. Mai einen Bericht des Bundesministeriums für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVI) zum Ausbau der A 8 zwischen Chiemsee und Bundesgrenze zur Kenntnis genommen und fordert einen wirtschaftlichen, sicheren, dauerhaften sowie umwelt- und landschaftsbildschonenden Ausbau der A 8. Die Rosenheimer CSU-Bundestagsabgeordnete Daniela Ludwig zeigt sich in diesem Sinne weiterhin von der Notwendigkeit des 6-streifigen Ausbaus überzeugt.


Gemeinde wendet sich an MdB Ludwig und MdL Lederer

Landkreis Rosenheim – Rund 1800 Unterschriften zur Entlastung der Ortsdurchfahrt in Kiefersfelden - diese sind nun an den CSU-Landtagsabgeordneten Otto Lederer, u.a. von Bürgermeister Hajo Gruber und Michael Mank, dem Initiator der Unterschriftenaktion, übergeben worden. Otto Lederer zeigte sein Verständnis bezüglich der Lage der Bürgerinnen und Bürger in Kiefersfelden, die seit der Einführung der Grenzkontrollen nach Österreich noch stärker als bisher vom Ausweichverkehr betroffen sind: „Der Durchgangsverkehr beträgt in den Spitzenzeiten bis zu 13.000 Verkehrsteilnehmer. Dies ist auf Dauer eine untragbare Situation für die Bürgerinnen und Bürger der Grenzgemeinden. Hier müssen unbedingt Lösungen gefunden werden, die baldmöglichst Abhilfe schaffen und entlasten!“ Die Rosenheimer CSU-Bundestagsabgeordnete und verkehrspolitische Sprecherin der CDU/CSU-Bundestagsfraktion Daniela Ludwig konnte krankheitsbedingt bei der Übergabe der Unterschriften nicht dabei sein.


MdB Daniela Ludwig beim Europatag an der Anton-Heilingbrunner-Schule

Wasserburg am Inn – Von wegen Politikverdrossenheit! Die Schülerinnen und Schüler an der Anton-Heilingbrunner-Realschule in Wasserburg sind in der Politik topfit und mit Begeisterung bei politischen Diskussionen dabei. Diese Erfahrung machte die Rosenheimer CSU-Bundestagsabgeordnete und stellvertretende CSU-Generalsekretärin Daniela Ludwig beim Europatag an der Schule. Über eine Stunde lang gab es für fünf Klassen in der Aula von ihr Politik aus erster Hand. Danach prasselten eine Menge von Fragen der interessierten Buben und Mädchen auf die heimische Wahlkreisabgeordnete ein.


Kommission fordert Tirol zur Reduzierung der Maßnahmen auf


Rosenheim – Die Rosenheimer CSU-Bundestagsabgeordnete Daniela Ludwig hat die geänderte Einschätzung der EU-Kommission zur Blockabfertigung begrüßt. Sie bezieht sich dabei auf ein Schreiben der EU-Kommissarin für Verkehr an den CSU-Europaparlamentarier Markus Ferber, in dem die Kommission darlegt, dass sie die Tiroler Landesregierung aufgefordert habe, die Zahl der für 2018 geplanten Maßnahmen zu reduzieren.


MdB Daniela Ludwig bei der Jahreshauptversammlung der CSU Kolbermoor

Kolbermoor -  Die CSU geht gestärkt und mit klaren Konzepten und personell gestärkt in den Landtagswahlkampf. „Innere Sicherheit, Migration und soziale Themen wie der Wohnungsbau sind die Themen, die die Menschen bewegen“, sagte die Rosenheimer Bundestagsabgeordnete und stellvertretende CSU-Generalsekretärin Daniela Ludwig auf der Jahreshauptversammlung der CSU Kolbermoor.


Bundestagsabgeordnete Daniela Ludwig besucht FU-Delegiertenversammlung in Westerndorf

Rosenheim – Hoher Besuch bei der Delegiertenversammlung der Frauen-Union Rosenheim Land im Gasthof Höhensteiger in Westerndorf. Die Vorsitzende der Frauen-Union Rosenheim Land, Katharina Hüls, konnte auf der Delegiertenversammlung neben den Rosenheimer Stadträtinnen Ursula Meishammer und Margarethe Fischbacher und der stellvertretenden Landrätin Marianne Loferer, die stellvertretende FU-Landesvorsitzende und Rosenheimer Bundestagsabgeordnete Danie la Ludwig begrüßen. Diese wurde erst kürzlich als designierte stellvertretende Generalsekretärin der CSU vorgestellt.


Tiroler Landesregierung gibt 25 Termine für 2018 bekannt

Rosenheim – Die Rosenheimer CSU-Bundestagsabgeordnete Daniela Ludwig hat die neuen Termine der Tiroler Landesregierung zur Blockabfertigung an der Landesgrenze in Kufstein scharf kritisiert. „25 neue Termine im Jahr 2018 für die LKW-Blockabfertigung auf der Inntalautobahn sind unhaltbar und nicht akzeptabel“, so Ludwig.


Eine tolle Auszeichnung durfte Daniela Ludwig an das Bayerische Rote Kreuz, Kreisverband Rosenheim übergeben: Unter dem Projektnamen „INQA“ (Initiative Neue Qualität der Arbeit) hat der Kreisverband als einer von 100 bundesweiten Pilotbetrieben zwei Jahre lang gemeinsam mit seinen Beschäftigten einen Entwicklungsplan zur Gestaltung guter Arbeitsbedingungen erarbeitet und umgesetzt. Das Abschlusszertifikat zeichnet das Rote Kreuz als attraktiven und zukunftsfähigen Arbeitsgeber aus. Als stellvertrende Kreisvorsitzende freut es die Rosenheimer CSU-Bundestagsabgeordnete sehr, einen so gut aufgestellten Kreisverband begleiten zu dürfen! Herzlichen Glückwunsch zum Erfolg!


München – Die Rosenheimer CSU-Bundestagabgeordnete Daniela Ludwig wird neue stellvertretende Generalsekretärin der CSU. Dies wurde bei der Parteivorstandssitzung in München durch den Parteivorsitzenden und zukünftigen Bundesinnenminister Horst Seehofer bekanntgegeben. Damit übernimmt sie die Nachfolge des neu ernannten Generalsekretärs Markus Blume.


Berlin - Das Bundesverwaltungsgericht hat heute in Sachen Einhaltung Luftqualitätsgrenzwerte entschieden. Dazu erklärt die Rosenheimer CSU-Bundestagsabgeordnete und Sprecherin für Verkehr und digitale Infrastruktur der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, Daniela Ludwig:
„Das Urteil verlangt keine generelle und bundesweite Einführung von Fahrverboten. Es hat ausschließlich Auswirkung auf die Städte, in denen die Luftqualitätsgrenzwerte derzeit nicht eingehalten werden. Dort wo Verbote potentiell verhängt werden könnten, gelten deutliche Einschränkungen. Solche müssen laut Richterspruch verhältnismäßig ausgestaltet werden. Die Umsetzung des Urteils insgesamt verlangt Augenmaß“, so Daniela Ludwig.


Abgeordnetenbüro Berlin

Daniela Ludwig
Mitglied des Deutschen Bundestages 
Platz der Republik 1
11011 Berlin

Tel.: 030 / 227 70 753
Fax: 030 / 227 76 753

daniela.ludwig@bundestag.de

Wahlkreisbüro Rosenheim

Daniela Ludwig
Mitglied des Deutschen Bundestages
Klepperstraße 19
83026 Rosenheim  

Tel.: 08031 / 900 310
Fax: 08031 / 900 311

daniela.ludwig.wk@bundestag.de

Daniela Ludwig auf Facebook

Daniel Ludwig Facebook